Startseite

#NUEdialog 2020

2. Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft

ZUKUNFT WASSERSTOFF. PERSPEKTIVEN DER (BAYERISCHEN) WASSERSTOFFWIRTSCHAFT
Anwendungen von Wasserstoff in der Mobilität und in der Industrie sind gerade für Bayern und Deutschland mit seinen führenden Fahrzeugherstellern und Zulieferunternehmen von großer Bedeutung. Und auch die Wasserstofferzeugung und -logistik bietet vielfältige Herausforderungen und Chancen für die Wirtschaft. Auf dem #NUEdialog 2020 mit dem Schwerpunktthema Wasserstoff trifft Forschung auf Praxis, um gemeinsam über die Perspektiven der (bayerischen) Wasserstoffwirtschaft zu diskutieren und schnellstmöglich den Einsatz von Wasserstoff in der breiten Praxisanwendung zu erreichen. Der Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft #NUEdialog richtet sich dabei gezielt an ein Fachpublikum aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, an Vordenker und Entscheider sowie an engagierte Nachwuchstalente und Studierende. Auf die Teilnehmenden warten auch 2020 wieder spannende Keynotes, Fachvorträge, Panel-Diskussionen, Ausstellungen und eine Networking-Plattform.

Die Veranstaltung findet am 18. November 2020 in einer geplanten Kooperation mit der NürnbergMesse statt – sowohl vor Ort im Messezentrum Nürnberg als auch digital.

Wir halten Sie weiterhin über alle Entwicklungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden!

Wissenschaft trifft Praxis

Im Mittelpunkt des Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft #NUEdialog stehen die Schnittstellen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Wissenschaft zu praxis- und gesellschaftlich relevanten Fragen. Der Kongress soll vermitteln, wie Kooperationen zwischen Unternehmen und Forschung gelingen, sowie Ideen und Impulse für den Austausch zu praxisrelevanten Fragen für Fachleute aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen bieten.